Rhein-Sieg-Kreis

2 | Berufsausbildung und Arbeitsleben 28 Die Berufsbildungswerke (BBW) sind überregiona- le Einrichtungen, die jungen Menschen mit Behin- derung eine berufliche Erstausbildung ermöglichen. Es ist oft nicht einfach für diese jungen Menschen, eine Ausbildung zu absolvieren. Das Ziel der BBW ist die Eingliederung der jungen Menschen in den all- gemeinen Arbeitsmarkt. Zu diesem Zweck bieten die BBWMaßnahmen zur Berufsvorbereitung sowie Be- rufsausbildungen in über 240 anerkannten Ausbil- dungsberufen und nach Ausbildungsregelungen für Menschen mit Behinderung an. Die Berufsbildungs- werke bestehen in der Regel aus modernen Ausbil- dungsstätten, Berufsschulen und Wohngelegenhei- ten mit fachlicher Betreuung rund um die Uhr. Ein vielfältiges Freizeitangebot rundet das umfassende Angebot der BBW ab. Berufsbildungswerke in der Nähe: CJD Berufsbildungswerk Frechen Clarenbergweg 81, 50226 Frechen Tel. (02234) 516-0 | www.cjd-bbw-frechen.de LWL Berufsbildungswerk Soest Förderzentrum für blinde und sehbehinderte Menschen Hattroper Weg 57, 59494 Soest Tel. (02921) 684-0 | www.lwl-bbw-soest.de Berufsbildungswerk der Heinrich-Haus gGmbH Neuwied Stiftsstraße 1, 56566 Neuwied Tel. (02622) 892-0 | www.heinrich-haus.de Berufsbildungswerk Josefsheim Bigge JG-Gruppe Josefsheim gGmbH Heinrich-Sommer-Straße 13, 59939 Olsberg Tel. (02962) 800-0 | www.josefsheim-bigge.de Nähere Informationen zu Berufsbildungswerken mit Suchfunktion erhalten Sie bei der: Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke (BAG BBW) e.V. Kurfürstenstraße 131, 10785 Berlin Tel. (030) 263980990 | www.bagbbw.de 2.4 Berufsbildungswerke

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MTQ=