Rhein-Sieg-Kreis

6 | Finanzielle Hilfen / Nachteilsausgleiche 90 6.6 Steuererleichterungen Menschenmit Behinderung sind oft durch zusätzliche Kosten finanziell stärker belastet als Nichtbehinder- te. Um diesen Nachteil auszugleichen, werden ihnen eine Reihe von Vergünstigungen bei der Lohn- und Einkommenssteuer sowie der Kraftfahrzeugsteuer eingeräumt. Nähere Informationen erhalten Sie im Inklusionspor- tal des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und So- ziales des Landes Nordrhein-Westfalen: www.mags.nrw/inklusionsportal (Menüpunkt Angebote und Hilfen/ Finanzen und Steuern) Das Versorgungsamt stellt auf Antrag das Vorliegen einer Behinderung, deren Schwere und das Vorliegen von besonderenMerkmalen fest. Der Grad der Behin- derung (GdB) wird in Zehnerschritten zwischen 20 und 100 festgelegt. Der Schwerbehindertenausweis wird ausgestellt, wenn der GdB mindestens 50 be- trägt und somit eine Schwerbehinderung vorliegt. Der Schwerbehindertenausweis dient als Nachweis für die Inanspruchnahme von Rechten und Nachteils- ausgleichen, die Schwerbehinderten kraft Gesetzes zustehen oder auf freiwilliger Grundlage eingeräumt werden. Hierzu zählen z.B. ein besonderer Kündi- gungsschutz, steuerliche Erleichterungen, die kos- tenfreie oder ermäßigte Beförderung imöffentlichen Personennahverkehr und die Berechtigung zur kos- tenlosen Mitnahme einer Begleitperson. Im Schwer- behindertenausweis sind neben demGrad der Behin- derung auch bestimmte Merkzeichen eingetragen. Die Bedeutung der Merkzeichen im Einzelnen: G = erhebliche Gehbehinderung aG = außergewöhnliche Gehbehinderung Bl = Blind Gl = Gehörlos B = Berechtigt zur Mitnahme einer Begleitperson H = Hilflos RF = Rundfunkbeitragsermäßigung möglich TB = Taubblind Seit 2015 wird der Schwerbehindertenausweis in Formeiner Plastikkarte imScheckkartenformat aus- gegeben. Der Hinweis auf die Schwerbehinderung ist auch in englischer Sprache enthalten. Blinde Menschen können ihren Ausweis an der Buch- stabenfolge „sch-b-a“ in Brailleschrift erkennen. Der Schwerbehindertenausweis hat die Grundfarbe Grün. 6.7 Schwerbehindertenausweis

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjc1MTQ=